Lisette & Disteny

Zwei Schwestern, ein Schicksal

>>Entscheidungen muss ein jeder von uns treffen. Das ist, was uns verbindet. Ganz gleich, ob sie richtig gewählt wurden.<<

 

 Lisette und Disteny müssen sich zwischen dem Wohl der Welt und ihrer Liebe entscheiden. 
Doch vorher müssen sie die Fesseln der Angst lösen um die Magie in ihnen selbst zu entfesseln.


Foto von pixabay.com

Zurzeit schreibe ich an meinem eigenen Roman, Fesseln  der Angst. 

 

Die dem Genre New Adult Fantasy angehörige Triologie mit düsterer Atmosphäre richtet sich an Frauen aller Altersklassen. Die Besonderheit des Romans sind die drei Handlungsstränge, die aus der Sichtweise der drei Hauptcharaktere geschrieben sind. 

 

 

Durch ein Wurmloch geraten Lisette und ihre Familie in eine Parallelwelt in der Dinosaurier, Drachen und andere gefährliche Fabelwesen existieren. Ihre Eltern finden Zuflucht in der großen Stadt Hope. Doch Lisette darf diese nicht betreten, da die Magie in ihr bereits geweckt wurde und die Bewohner von Hope Menschen, die Magie ausüben können, als Teufelsblut ansehen. So schließen sie und ihr Bruder sich den Magiern an, die in einem Dorf verborgen in einem magischen Schutzwald wohnen und ein hartes Leben beginnt für die Beiden.